CranioSacrale Entspannung

CranioSacrale Entspannung ist eine sanfte manuelle Behandlung zur Verbesserung des Craniosacralen Systems, welches aus den Hirn-und Rückenmarkshäuten sowie seine knöchernen Anteilen (Schädel,Kreuzbein und Wirbelkanal) und der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit besteht.
Wichtige Informationen werden über den Kreislauf der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit vom Gehirn an das Körpersystem weitergeleitet, damit es einwandfrei funktionieren kann.
Der Körper wird zur Selbstkorrektur und damit zur Selbstheilung angeregt.

Es handelt sich hierbei nicht um eine symptombezogene, sondern um eine systemorientierte Behandlung (d.h. es wird keine Krankheit behandelt).

Eine Entspannung des CranioSacralen Systems kann sich somit positiv und unterstützend auf die Gesundheit auswirken.

z.B.:

  • Hormon- und Nervensystem
  • Stärkung des Immunsystems
  • chron.Kopfschmerzen und Migräne
  • Tinnitus
  • Augenprobleme
  • Nackenschmerzen
  • Rückenbeschwerden, Bandscheibenprobleme...auch nach Unfällen und Operationen
  • allgemeine Haltungsstörungen
  • Muskelverspannungen
  • Ischiasbeschwerden
  • Skoliose
  • Kiefergelenksdyfunktionen, Knirschen...
  • veget. Störungen wie Unruhe, Schlafstörungen, Nervosität, Stress...
  • Erschöpfungszustände
  • chron. Übermüdung
  • Hyperaktivität
  • Bourn Out
  • Geburtstraumen
  • Lernschwierigkeiten

Weiter Informationen unter www.upledger.de/patienteninfos

Hinweis:

Eine Entspannung des CranioSacralen Systems ist eine Selbstzahlerleistung.